KinderBunt-Admin

Gelbe Phase

Liebe Eltern,
wie sie sicher bereits erfahren haben, befinden wir uns in Phase Gelb. Daher greifen die ersten Maßnahmen unseres Hygieneplans.

Verkürzte Öffnungszeiten
Ab sofort können wir keinen Frühdienst mehr anbieten, da eine Vermischung der Kinder nicht gestattet ist.
D.h. der KinderBunt-Hort ist von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet.
Nachdem der Frühdienst nicht mehr stattfinden kann, muss das Essen bei nicht in Anspruchnahme bereits am Tag zuvor bis 16 Uhr gemeldet werden. Für Montag ist die Abbestellung nur bis Freitag 16 Uhr möglich.

Feste Gruppen
Bis auf weiteres darf keine Vermischung der jeweiligen Gruppen mehr stattfinden.
Wir schließen uns damit dem neuen Konzept der Schule an.

1. Klasse: Affenbande
2. Klasse: Blue Fluffy Unicorn
3. Klasse: Gorillanest
4. Klasse: Orden des Phönix

D.h. bei Krankheitsausfällen beim Personal, haben wir keine Möglichkeit „Springer“ einzusetzen oder die Gruppen zusammenzulegen. Daher können bei Krankheitsausfällen von einer Mitarbeiterin in einer Gruppe, nur die Kinder der Systemrelevanten Eltern (nur ein Elternteil notwendig) betreut werden.
Bei krankheitsbedingten Ausfällen von beiden Mitarbeiterinnen pro Gruppe, muss die Gruppe komplett geschlossen werden. Auch eine Notbetreuung ist hier auch nicht möglich.

Sie erhalten zeitnahe Informationen über Personalausfall über die Kita-Info-App.

Kita-Info-App
Ab sofort erhalten Sie alle wichtigen Informationen, Elternbriefe und
Organisatorisches ausschließlich über die Kita-Info-App. Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Installation/Anmeldung haben, bieten wir Ihnen gerne Unterstützung.

Ferienbetreuung
In den Herbstferien und voraussichtlich am Buß- und Bettag kann nur zwischen 8.00 Uhr und 14.00 Uhr eine Betreuung gewährleistet werden.

Geänderter Gruppeneingang
Bis auf weiteres, gibt es zwei Zugänge auf das Grundstück.
D.h. zukünftig müssen die 2. und 3. Klässler das hintere (große) Gartentor und die 1. und 4. Klässler den bisherigen Haupteingang, als Ein- und Zugang zur Terassentür zu ihrer Gruppe benutzen.

Abholsituation
Wir bitten Sie, Ihr Kind zu motivieren und zu stärken, dass es den Hort allein verlässt (z.B. bis zum Spielplatz). Dort können Sie auf Ihr Kind warten und es empfangen, um die Kontaktsituation auf dem Hortgelände zu begrenzen.
D.h. wir schicken Ihnen dann ihr Kind zu den ihnen gewünschten Abholzeiten zum entsprechenden Eingangstor. Bitte geben Sie uns diese Information schriftlich.

Euer Hort-Team

Impressum | © All Rights Reserved.